Fliegen lernen...

                                Ein Flugzeug zu erfinden, ist nichts...
                                         ... es zu bauen, ein Anfang ...

                                                        ...es zu fliegen, das ist alles.

( Otto Lilienthal, 1848 - 1896, deutscher Ingenieur und Flugpionier )

Am Anfang dieses einzigartigen Hobbys steht die Ausbildung zum Flugzeugführer.

Die theoretische und praktische Ausbildung wird bei uns im Verein von ehrenamtlichen Fluglehrern durchgeführt. Im Laufe der Ausbildung erlernt man gemeinsam mit dem Fluglehrer die einzelnen Phasen und Situationen während eines Fluges sicher zu beherrschen. Wenn am Ende der Grundausbildung die notwendigen Fähigkeiten sicher beherrscht werden, wird der Fluglehrer das Flugzeug verlassen und der erste Alleinflug steht an. In der nun folgenden Phase werden durch Alleinflüge und Schulungsflüge die Erfahrungen und weiterführende Kenntnisse bis zur Prüfung erarbeitet.

Im Nachfolgenden haben wir für Sie die einzelnen Ausbildungsmöglichkeiten kurz mit den wichtigsten Punkten beschrieben:

Schnupperkurs Segelfliegen...               mehr Infos

Schnupperkurs Segelfliegen


  • Mindestalter 12 Jahre

  • Einverständniserklärung der Eltern (bei Minderjährigen)

  • normale körperliche Verfassung
      

     


Ausbildung zum Segelflugzeugführer...  mehr Infos

Segelflugausbildung

 

  • Mindestalter 14 Jahre

  • Einverständniserklärung der Eltern (bei Minderjährigen)

  • fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis
     



Ausbildung zum Motorseglerpilot...        mehr Infos

Motorseglerausbildung

 

  • vorheriger Erwerb der Segelflug- oder Motorfluglizenz

  • fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis

  • Mindestalter 17 Jahre

  • Einverständniserklärung der Eltern (bei Minderjährigen)

 

 

 


Letzte Aktualisierung am 05.11.2014 (tt)