Fliegerjugend...


Wer sind wir?

Wir sind allesamt flugsportbegeisterte Jugendliche im Alter von 14-25 Jahren und kommen aus der Heubacher Umgebung. Während sich andere im Freibad sonnen oder auf dem Fußballplatz schwitzen, genießen wir stundenlange, motorlose Flüge über die Region und darüber hinaus. Segelfliegen - die wohl schönste und ursprünglichste Art des Fliegens! Das beste daran ist, dass man bereits mit 14 Jahren beginnen und vielleicht sogar schon alleine fliegen ! Wenn man bedenkt, dass es den Motorroller-Führerschein erst mit 16 gibt... In diesem Alter halten wir dann schon die Segelflug-Lizenz in Händen!


Segelfliegen?!...

...das ist doch langweilig!" So was hört man auch hin und wieder. Doch dem ist nicht so! Wer es schon mal ausprobiert hat, ist da anderer Meinung! Bei den meisten ist es sogar so, dass wenn sie erst einmal der "Segelflug-Virus" angesteckt hat, sind sie Feuer und Flamme für diesen Sport. Bei uns kann jeder der Interesse hat auch mal mitfliegen! Entweder im Rahmen des Sommerferien-Programms der Stadt Heubach, auf dem Flugplatzfest in Heubach oder direkt bei uns auf dem Flugplatz Amalienhof in Bartholomä.

Was geht bei uns?

Neben dem normalen Flugbetrieb und der Nachwuchsschulung, nehmen wir auch an den beliebten BWLV-Jugendlagern teil. Da kann jeder mal das ein oder andere Flugzeugmuster ausprobieren und lernt nebenbei auch noch viele Jungs und Mädels aus ganz BaWü kennen!
Auch bei den Vereinsfluglagern an Pfingsten und in den Sommerferien sind wir mit von der Partie. Nach dem Flugbetrieb unternehmen wir noch was, bevor wir dann die Nacht im Fliegerheim verbringen.
In den Wintermonaten sind wir in der Werkstatt zu finden. Dort haben wir auch unseren Flugsimulator zum Reinsitzen, unsere
 "FluSi-Libelle", in Eigenregie gebaut


Lust bekommen?

Dann schaut doch einfach mal bei uns vorbei! Im Sommer findet man uns fast jedes Wochenende auf dem Flugplatz in Bartholomä und sonst jeden Freitag ab 18Uhr in der Werkstatt.
Oder mailt uns doch mal!


Letzte Aktualisierung am 26.06.2014 (dw)